Warum Kaffee von Kaffeekult?

„Kaffee ist doch keine Wissenschaft!“ Stimmt. Aber eine Leidenschaft. Unsere auf jeden Fall – und auch die unserer Kunden. Spätestens dann, wenn sie einmal einen unserer röstfrischen Kaffees probiert haben. Denn handwerklich gerösteter Manufaktur-Kaffee hat wenig mit handelsüblichen Industrieprodukten gemein. So eröffnet er Ihnen eine ganz neue Welt des Kaffeegenusses. Mit viel mehr unterschiedlichen Aromen, einer deutlich besseren Bekömmlichkeit und vor allem einem einzigartigen Geschmack. Das liegt einerseits an der Qualität des verwendeten Rohkaffees, vor allem aber an der deutlich langsameren und schonenderen Röstung. Statt schnell bei hohen Temperaturen wie in der Industrie, rösten wir mit wesentlich weniger Hitze – und dafür deutlich länger. Denn so haben die Aromen Zeit, sich zu entfalten, statt zu verbrennen. Außerdem wird über die Zeit ein großer Teil der Säure abgebaut. Ein Unterschied, den Sie schmecken und spüren.

Über mich

Marianne Kraßort

Mein Name ist Marianne Kraßort, ich wurde 1953 auf dem Gelände der heutigen Kafferösterei geboren. Mein Vater betrieb dort den elterlichen Bauernhof. Nun nutze ich das Areal für meine Leidenschaft: Kaffee!

2004 habe ich mir den Traum einer eigenen Kaffeerösterei erfüllt – als Quereinsteigerin und Autodidaktin. Heute entwickle und röste ich die beliebten Kaffeekult-Mischungenund gebe darüber hinaus mein Wissen an Kaffeeliebhaber und Nachwuchsröster weiter.

Anfahrt

Am Rande von Stendal finden Sie unsere Rösterei mit Schulungsraum und Verkauf. Hier werden die neuesten Kreationen entwickelt, der Nachwuchs ausgebildet und jede Menge frischer Kaffee geröstet. Kommen sie gerne zu einer Verkostung vorbei!

Adresse :

Tangermünderstraße. 4, 39576 Stendal